Friedensparade durch Harsewinkel

Heute um 13 Uhr beginnt die Friedensparade in Harsewinkel. Ihr könnt in (Vereins-)Uniform, Kostümen, in ukrainischen Farben oder einfach nur farbigen Klamotten kommen – wer sich gerne verkleidet, kommt dann eben als Prinzessin, Clown oder Cowboy. Getreu dem Motto: „Alles kann, nix muss“.

Die Innenstadt wird für ab 11 Uhr am Sonntagmorgen bis 20 Uhr für Fahrzeuge gesperrt sein. Besucherparkplätze stehen in der näheren Umgebung in ausreichender Zahl zur Verfügung (Schul- und Sportzentrum, Claas, Schenke, REWE/ALDI, …). Der Eintritt am Sonntag ist komplett frei.

Muttis aufgepasst: Die Parade hält ein besonderes Muttertags-Special für euch bereit: wenn ihr euch bis spätestens um 12:45 Uhr bei den Ordnern am Pfingstknapp als Parade-Teilnehmer meldet, dürft ihr an der euch zugewiesenen Stelle in der Parade mitwirken. Dort wartet u. a. ein Freigetränk (Sekt) auf euch!

Liebe Besucher: nicht nur die Muttis (sondern sicherlich auch alle weiteren Teilnehmer) werden sich freuen, wenn ihr sie vom Straßenrand bejubelt (und möglicher Weise sogar beschenkt).

Im Anschluss wird im Kulturort Wilhalm, auf dem Rathausplatz und dem Alten Markt weiter gefeiert, mit Konzerten, Walkacts und Straßenkünstlern.

Wir freuen uns auf ein buntes und volles Harsewinkel!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen