Erstes christuskirche_creativ Konzert nach Corona-Pause in der Pauluskirche

Am Sonntag, 4. Juli, fand das erste Konzert der Reihe christuskirche_creativ nach einer coronabedingten eineinhalbjährigen Pause statt. Um die Abstandsregeln einzuhalten und mehr Zuschauer empfangen zu können, wurde das Konzert in die Pauluskirche verlegt. Rund 50 Besucherinnen und Besucher maschten sich trotz des starken Regenschauers auf den Weg, um der Sängerin Christina Busche und ihrem Bandkollegen Sebastian von Enzberg am Piano zuzuhören. Gesungen haben die Bielefelder eigene Texte auf Deutsch und teilweise auch auf Englisch, die meistens Christina Busche selbst schreibt. Aber auch ein von ihm geschriebener Song wurde zum Besten gegeben. Dabei sampeln sie oft Songs und nutzen die Melodie im neuen Kontext.

Das nächste Konzert der Reihe findet heute, 18. Juli, um 17 Uhr erneut in der Kirche St. Paulus statt. Erleben könnt ihr Leonard Huster und Arne Lübbert mit “feinstem Jazz aus Hamburg”. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen