Drei Verletzte bei Unfall

(ots) Am Mittwoch (05.05., 12.30 Uhr) ist es auf der Kreuzung des Tecklenburger Wegs in Höhe der Ostortstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein 43-jähriger Bielefelder befuhr mit einem Mercedes die Ostortstraße in Fahrtrichtung Oesterweger Straße. Zeitgleich befuhr ein 36-jähriger Audi-Fahrer den Tecklenburger Weg in Richtung Versmold. Innerhalb des Kreuzungsbereichs kam es dabei zu einem Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Der Mercedes überschlug sich dabei. Der 43-jährige Fahrer des Wagens und seine 21-jährige Begleiterin verletzten sich dabei schwer. Der Fahrer des Audis erlitt leichte Verletzungen. Die beiden schwer verletzten Personen wurden mit Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser gefahren. Im Zuge der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mercedes-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Zudem ergab sich der der Verdacht des Fahrens ohne zulässiger Fahrerlaubnis ergab. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. An einem Baum und einem Straßenschild entstand durch den Unfall weiterer Sachschaden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 25.000 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen