Juan Carlos Palmier ist Bürgermeisterkandidat der Grünen

Juan Carlos Palmier ist Sprecher des Ortsverbandes und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen.

Der zertifizierter Serviceleiter und Wirtschaftsmediator mit spanischen Wurzeln ist seit 2012 bei den Grünen tätig. Er ist zusätzlich ehrenamtlicher Prüfer bei der IHK und bildet sich selbst regelmäßig weiter. Seine Freizeit verbringt er gerne mit seiner Familie, in der Natur oder bei sportlichen Aktivitäten wie Fahrradfahren oder Kanutouren mit seinen Freunden.

Ganz weit oben stehen für ihn der Umwelt-, Natur- und Klimaschutz, die ausbaufähige Energiewende vor Ort und soziale Gerechtigkeit. Der 47-Jährige möchte “Harsewinkels Zukunft Grüner gestalten, damit
auch in 10 bis 20 Jahren Harsewinkel, Greffen und Marienfeld liebens- und lebenswert bleiben”. Zu seinen Zielen gehören unter anderem der Aufbau eines Bürgerwindparks, die Förderung der Dach- und Fassadenbegrünung in allen Wohngebieten und die Einstellung eines Umweltberaters für Ökologie und Mobilität.

Im Hinblick auf Mobilität und Wirtschaft setzt er sich für die Umstrukturierung des innerstädtischen ÖPNV zur Einbindung der reaktivierten TWE-Bahnlinie, eine fahrradfreundliche Stadt und den Ausbau der Breitbandtechnologie ein.

Auch die Umgestaltung des Stadtparks und die Planung von Parkplätzen mit fußläufiger Anbindung zum Alten Markt sind für ihn wichtige Themen, um die Aufenthaltsqualität in der Stadt zu verbessern. Das Leitmotiv bei seinen Aktionen ist dabei immer “sachorientiertes und konstruktives Handeln”.

Mehr Infos zu Juan Carlos Palmier unter: https://www.gruene-harsewinkel.de/seite.php?seite=Kommunalwahl09

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen