Hallenbad öffnet wieder

Das Harsewinkeler Hallenbad hat ab dem morgigen Mittwoch, 8. Juli, wieder geöffnet. Mit der Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes vom Montag sind die regionalen Corona-Beschränkungen für den Kreis Gütersloh aufgehoben. Damit gelten bis auf weiteres die Hygiene- und Infektionsschutzstandards, die in der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW vom 1. Juli 2020 festgesetzt wurden.

Für die Besucher/innen des Harsewinkeler Hallenbades heißt das, dass sie unter Einhaltung der bereits vor dem regionalen Lockdown vorgegebenen Maßnahmen im Hallenbad wieder ihre Bahnen ziehen können. So müssen Schwimmer/innen nach wir vor am Eingang ihre Kontaktdaten hinterlassen und bis zum Betreten der Umkleidekabinen eine Alltagsmaske tragen. Die Schwimmerbecken sind weiterhin in jeweils zwei Doppelbahnen aufgeteilt: Während die eine Bahn für Geübte und Sportschwimer vorgesehen ist, ist die andere für diejenigen reserviert, die es eher langsam angehen lassen. Damen- und Herrenduschen sind wieder geöffnet, Lehrschwimmbecken und Kinderbecken können genutzt werden. Der Whirl-Pool bleibt gesperrt, der Kiosk ist weiterhin geschlossen. Sollten die erforderlichen Mindestabstände im Bad nicht eingehalten werden können – was bei einer Besucherzahl von rund 30 Personen der Fall sein dürfte – wird der Einlass kurzfristig unterbrochen.

Bis zum Ende der Sommerferien gelten für das Hallenbad folgende Öffnungszeiten:

Montag 11 bis 12:30 Uhr, 13 bis 15 Uhr, 18 bis 20 Uhr
Dienstag u. Mittwoch 6 bis 8 Uhr, 11 bis 12:30 Uhr, 13 bis 15 Uhr, 15:30 bis 17:30 Uhr, 18 bis 20 Uhr
Donnerstag 6 bis 8 Uhr, 11 bis 12:30 Uhr,13 bis 15 Uhr, 18 bis 20 Uhr
Freitag 6 bis 8 Uhr, 11 bis 12:30 Uhr, 13 bis 15 Uhr, 15:30 bis 17:30 Uhr, 18 bis 20 Uhr
Samstag 7 bis 8:30 Uhr, 9 bis 10:30 Uhr, 11 bis 12:30 Uhr, 13 bis 15 Uhr, 15:30 bis 17:30 Uhr, 18 bis 19:30 Uhr
Sonntag 8 bis 10:30 Uhr, 11 bis 12:30 Uhr, 13 bis 15 Uhr, 15:30 bis 19:00 Uhr

Weitere Infos auf der Homepage der Stadt unter www.harsewinkel.de

Text und Foto: Stadt Harsewinkel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen