Beratung für Erfinder und Tüftler in Gütersloh

Unterstützen Erfinder: Matthias Vinnemeier (links, pro Wirtschaft GT) und Patentanwalt Maximilian Pellengahr.

Die zündende Idee ist da, erste Pläne gibt es auch und vielleicht sogar schon einen Prototyp. Doch wie geht es jetzt weiter? Melde ich meine Erfindung zum Patent an? Was muss ich dafür tun?

Einen ersten Überblick verschafft die Erfinderberatung. Alle drei Monate findet in den Räumen der pro Wirtschaft GT in Gütersloh eine Beratungssprechstunde für innovative Unternehmen, potenziell neu zu gründende Unternehmen und private Erfinder statt. Patentanwalt Maximilian Pellengahr von der Kanzlei Bauer – Wagner- Priesmeyer aus Gütersloh bietet in einem kostenlosen 45-minütigen Gespräch unter anderem Informationen zu Schutzrechten, Kosten und Förderprogrammen.

Die erste Sprechstunde in diesem Jahr findet am Freitag, 28. Februar, ab 9 Uhr statt. Weitere Termine sind am 15. Mai, 21. August und 27. November. Eine Anmeldung über die Homepage www.prowi-gt.de ist erforderlich.

Weitere Informationen gibt es bei Matthias Vinnemeier, E-Mail m.vinnemeier@prowi-gt.de, Telefon 05241 851091.

Text und Foto: pro Wirtschaft GT

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen