Dreimal Platz 1 für die Roten Funken beim Benno-Willeke-Turnier in Hamm

Am Wochenende (11. und 12. Januar) waren die Roten Funken bei einem erfolgreichen 30. Benno-Willeke-Turnier in Hamm. Der Schautanz der Junioren schaffte es mit “Wollt IHR wirklich dass wir gehen?” mit 445 Punkten auf Platz 1. Das Jugend-Tanzpaar Karolina Barbie und Fabian Meyer-Wilmes, das nach längerer Verletzungspause wieder am Start war, holte sich verdient 429 Punkten und den ersten Platz. Auch die weibliche Garde Ü15 ertanzte sich mit 462 Punkten den ersten Platz.

Der Ü15 Schautanz “Nimm dir Zeit für die kleinen Dinge” erreichte mit 444 Punkten den gleichen Punktestand wie TSG TSV Bocholt und teilt sich daher den zweiten Platz. Tanzmariechen Elena Krieft sicherte sich mit 442 Punkten Platz 3 und Paulina Fölling den sechsten Platz. Das Junioren-Tanzmariechen Stina Evers erreichte mit 429 Punkten den vierten Platz. Der Juniorenmarsch und Tanzmariechen Lisa Potthoff mussten sich verletzungsbedingt abmelden.

Die Roten Funken sind sehr zufrieden mit dem Start ins Jahr und freuen sich auf die nöchsten Turniere. Am nächsten Wochenende findet das 17. Qualifikationsturnier in Harsewinkel in der Mehrzweckhalle statt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen