Tannenbaumsammelaktion am 11. Januar

Die alljährliche Tannenbaumsammelaktion findet in Harsewinkel, Marienfeld und Greffen am Samstag, 11. Januar statt.

Die abgeschmückten Bäume sollten bis 9.00 Uhr gut sichtbar und mit einem Namensschild versehen an die Straße gestellt werden. Sie werden im Laufe des Tages durch die Ehrengarde Marienfeld, die Kolpingfamilie Greffen und Mitglieder der St. Paulus Gemeinde abgeholt.

Aufgrund zahlreicher Anrufe im letzten Jahr weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass es sich bei der Abholung nicht um eine durch die Müllgebühr abgedeckte Leistung, sondern um eine freiwillige Arbeit der beteiligten Vereine und Verbände handelt, die durch Spenden getragen wird. Da in den letzten Jahren gerade im Innenstadtbereich die Spendenbereitschaft stark abgenommen hat, wird um einen Obolus für die Helfer der Aktion gebeten.

Nach Abzug aller Kosten für die Aktion werden die weiteren Spenden für verschiedene “Dritte-Welt-Projekte” (z.B. Unterstützung von Straßenkindern in Honduras) und die interne Jugend- und Vereinsarbeit verwendet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen