Ausstellung “Die Farben des Gesichtes” in der Stadtbücherei

Ab heute, 22. November, stellt Ute Kugel-Erbe in der Stadtbücherei St. Lucia aus. Das Thema der Ausstellung ist “Die Farben des Gesichtes”. Die Werke werden bis zum 31. Dezember in der Bücherei zu sehen sein.

In dreijähriger Lehre als Gebrauchsgraphikerin, im Atelier des Vaters Erbe, lernte sie kunsthandwerkliche Drucktechniken, wie Holzschnitt, Stein- und Siebdruck beherrschen. Im folgenden Studium an der Werkkunstschule Wuppertal bei den Professoren Jupp Ernst, Oberhoff und Schreiber schloss sie die Ausbildung mit Diplom ab. Seit 1955 hat sie ihre Arbeit auf die Bereiche Fotografie, Malerei, Webart, Kleinskulpturen, Collagen und das Schreiben von Büchern konzentriert. Die über 500 Collagen sind ein Schwerpunkt ihres Schaffens. Aus vorgefundenen Abbildungen verwandelt der Zuschnitt mit der Schere, statt Pinsel und Farbe, aus den zusammengefügten Puzzleteilen das Bild mit eigenständiger, erzählerischer Aussage. Die Titel, als Wegweiser, führen den Betrachter in eine magische, poetische Welt, die jedoch Kritik nicht auslassen.

Die „Galerie“ ist eine Kooperation der Stadtbücherei St. Lucia und dem
Kultur- und Bildungsverein Harsewinkel e.V. Die Vernissage ist im Regelfall am angegebenen ersten Ausstellungstag um 19.00 Uhr.

Öffnungszeiten
Di. bis Fr. 09.30 – 12.00 Uhr
14.30 – 18.00 Uhr
Sa. und So. 10.00 – 12.00 Uhr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen