Netzwerkabend der Migrantenorganisationen zur Vorstandsarbeit

Dr. Gerd Placke spricht auf dem Netzwerkabend der Migrantenorganisationen.

Das Kommunale Integrationszentrum Kreis Gütersloh lädt alle Migrantenorganisationen zu einer Netzwerksitzung zum Thema Vorstandsarbeit in Vereinen ein. Das netzwerktreffen findet am Donnerstag, 28. März, ab 17.30 Uhr im Kreishaus, Herzebrocker Straße 140, in Gütersloh statt. In Kooperation mit dem BürgerKolleg der Bürgerstiftung Gütersloh wird Dr. Gerd Placke über das Thema „Wer sagt, dass Vorstandsarbeit keinen Spaß machen darf?  – Vorstandsmitglieder gewinnen und Nachfolge organisieren“ referieren.

Die Vorstandsarbeit und die Mitgliederentwicklung sind zwei der wichtigsten Aufgaben in der Führung eines Vereins. Das Gespräch mit Gerd Placke wird sich besonders mit den Fragen beschäftigen, wie man diese Arbeit in den Vereinen fortentwickeln kann und wie man die Mitarbeit in einem Vorstand attraktiv machen kann.

Andere Vereine, die sich für dieses Thema interessieren, sind ebenfalls gerne eingeladen. Um eine Anmeldung wird bis zum 25. März.2019 gebeten (Kontakt: Nelson Rodrigues, Kommunales Integrationszentrum, Telefon: 05241/85-1543, E-Mail: nelson.rodrigues@gt-net.de)

Text und Foto: Kreis Gütersloh

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen