DRK sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/in als Telefonist/in in der Personenauskunftsstelle

Ihre Aufgaben:
• Nach einem Großschadensereignis erfassen Sie die aus dem Einsatzgebiet eintreffenden Personaldaten in einer elektronischen Datei.
• Sie erteilen Anrufern und Anruferinnen telefonisch Auskünfte über den Verbleib von Personen.

Ihr Profil:
• Für die Aufgabe ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise Kenntnisse in anderen Sprachen
• Grundkenntnisse in der Arbeit mit einem PC
• nach Alarmierung kurzfristige Einsatzfähigkeit in Gütersloh

Zeitaufwand:
Großschadensereignisse sind hier glücklicherweise außerordentlich selten, somit auch ein realer Einsatz. Der wird dann voraussichtlich mehrstündig ausfallen. Außerhalb eines Einsatzes ist der Zeitbedarf vergleichsweise gering und beschränkt sich auf Ausbildung und Übungen im Jahresmittel etwa 6 bis 7 Stunden je Quartal.

Unser Beitrag:
• Gründliche Ausbildung für die Aufgabe
• Schulung in das einschlägige Anwenderprogramm, Telefontraining
• Schulung in Erster Hilfe, Einführung in Aufgaben und Strukturen des Roten Kreuzes

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Gütersloh e.V.
Kaiser Straße 38, 33330 Gütersloh
Tel. 05241 9886-0
Mail: info@drk-guetersloh.de
www.drk-guetersloh.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen