Dritter Saisonsieg für TSG Harsewinkel

Die Mannschaft feiert ihren Sieg. (Foto: Lilly Dietrich)

Die TSG Harsewinkel feierten am Sonntagnachmittag, den 3. Februar, ihren dritten Saisonsieg. Mit 29:28 besiegte das Team von Trainer Manuel Mühlbrandt die Gäste des HTV Hemer. Zu dem Heimspiel in der Dreifachturnhalle kamen rund 500 Besucher, die bei dem spannenden sechzigminütigen Spiel mitfieberten. Am Ende der Partie wurde Julian Schüpping, der das entscheidende Tor erzielte, als Spieler des Tages gefeiert.

Mit diesem Sieg ist die Hoffnung des Teams, das um den Klassenerhalt kämpft, zurückgekehrt. Mit 6:26 Punkten liegen sie derzeit hinter TuS Möllbergen und SuS Oberade (mit jeweils 8:24 Punkten) auf Platz 14. Das nächste Auswärtsspiel findet am Samstag, den 9. Februar gegen TuS Ferndorf II statt.

Foto: Lilly Dietrich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen