72-Jähriger bei Fahrradunfall schwer verletzt

(ots) Auf dem Radweg der Münsterstraße ist es am Sonntagabend (20.01., 18.16 Uhr) zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei welchem ein 72-jähriger Fahrradfahrer aus Harsewinkel schwer verletzt wurde.

Der 72-Jährige befuhr den Radweg in Richtung Greffen. Ein 15-jähriger Harsewinkler befuhr den Fahrradweg in Richtung Harsewinkel. Etwa 150 Meter vor der Einmündung Heerdamm in Richtung Greffen gesehen, kam es zu dem Zusammenstoß zwischen den beiden Männern. Dabei wurde der 72-Jährige schwer verletzt. Er wurde mit einem Krankenwagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Da in seiner Atemluft Alkoholgeruch wahrnehmbar war, wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Der 15-Jährige wurde nicht verletzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen