Harsewinkeler bei Unfall in Steinhagen verletzt

(ots) Am 13.12.18, kurz vor 17:00 Uhr, ereignete sich in Steinhagen ein Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein 20-jähriger PKW-Fahrer aus Harsewinkel befuhr mit einem PKW VW Caddy die Brockhagener Str. in Richtung Brockhagen. In Höhe der Haus-Nr. 73 kam er auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Opel Insignia zusammen, dessen 40-jährige Fahrerin in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Im VW Caddy wurde der Fahrer und sein 27-jähriger Beifahrer verletzt, im Opel die aus Steinhagen stammende Fahrerin und ihre 7-jährige Tochter. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht, konnten diese aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 25.000 Euro geschätzt. Die Brockhagener Straße musste für gut zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen