Baumaterial auf dem Schulgelände angezündet

(ots) Am frühen Sonntagabend (21.10., 19.35 Uhr) meldete ein Zeuge einen Brand auf dem Gelände des Gymnasiums Harsewinkel am Dechant-Budde-Weg. Daraufhin suchten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei sofort die Örtlichkeit auf. Der Brand konnte dann zeitnah unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die Gebäudefassade wurde beschädigt, weiterhin barsten mehrere Fensterscheiben aufgrund der Hitzeentwicklung. Die Brandstelle wurde polizeilich beschlagnahmt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Brandexperten der Polizei Gütersloh davon, dass das Feuer gelegt wurde. Die Ermittlungen dazu dauern an.