Die Sportschützen des BSV laden zum Vereineschießen ein

Seit gestern Abend, den 2. Oktober, habt ihr die Möglichkeit beim diesjährigen Vereineschießen mitzumachen! Ihr braucht keinerlei Erfahrung im Schießsport, die Sportschützen des Bürgerschützen- und Heimatvereins Harsewinkel unterstützen euch gerne. Bildet einfach beliebige Mannschaften von 3-5 Personen und freut euch auf einen unterhaltsamen Abend im Schießkeller! Die Aktion läuft den ganzen Oktober, immer dienstags, donnerstags und sonntags.

Wettkampfzeiten
2. Oktober bis 30. Oktober
Dienstags und Donnerstags von 19-22 Uhr
Sonntags von 10-12 Uhr

Klasseneinteilung
Gruppe A: aktive Schützen
Gruppe B: passive Schützen
Jugendklasse 14-20 Jahre
Schützenklasse ab 21 Jahre

Startgebühr pro Serie: 3€

Es werden mit dem Luftgewehr 30 Schuss aufgelegt geschossen.

Teilnahmeberechtigt sind alle ab 14 Jahren, die in Harsewinkel wohnen, arbeiten oder in einem Harsewinkeler Verein aktiv sind. Alle Vereine, Firmen, Clubs, Gemeinschaften, Nachbarschaften, Schulklassen, Freunde, Familien u.s.w. bilden Mannschaften bestehend aus 3-5 Schützen/innen. Die drei besten Schützen/innen kommen in die Wertung. Ein/e Schütze/in kann auch mehrfach in verschiedenden Mannschaften starten. Jugendliche unter 18 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern.

Am 30. November findet um 19.30 Uhr die Siegerehrung auf der Tenne des Heimathauses statt. Alle anwesenden Teilnehmer/innen erhalten ein Los für die Tombola. Für die erstplatzierten Mannschaften und Einzelschützen gibt es Pokale. Bei geschossenen Schapszahlen werden Präsente vergeben.

Also schaut beim Schießkeller vorbei und probiert euer Glück! Wir wünschen euch viel Spaß!

Bildergebnis für sportschützen bsv harsewinkel logo