Informative Radtour der SPD mit knapp 20 Teilnehmern

Am Samstag, den 25. August 2018, lud der SPD-Ortsverein zu einer informativen und abwechslungsreichen Radtour in und um Harsewinkel ein. Die Organisatorinnen Marlies Schulmann-Tönshoff und Maria Hillmann organisierten die Tour und nahmen bei durchwachsenem Wetter zahlreiche lokalpolitische Themen mit den knapp 20 Teilnehmern in Augenschein. So begutachteten sie den Baufortschritt am alten Trockendock als auch das geplante Baugebiet Remse III in Marienfeld. Gleichzeitig genossen die Radfahrer aber auch die reizvollen Streckenabschnitte im weiteren Umland von Harsewinkel. Auf der rund 30 Kilometer langen Tour wurden auch Pausen in Ausflugslokalen eingelegt. Den Abschluss fand die Tour mit einem gemeinsamen Abendessen bei Falke. Die Fahrradtour von Ortsverein und Fraktion hat mittlerweile schon Tradition. Seit über 30 Jahren erfahren die Sozialdemokraten mit dem Rad die nähere und weitere Umgebung, in der Regel am Ende der Sommerferien.