Veranstalter sehr zufrieden mit dem Klosterlauf

DIe Veranstalter des Klosterlaufs sind sehr zufrieden mit der Teilnahmezahl beim gestrigen Lauf des Volksbanken-Nightcup in Marienfeld . Mit 310 Teilnehmern beim Hauptlauf wurde ein Rekord aufgestellt und auch insgesamt gab es mehr Läufer als im vorigen Jahr. Gewonnen hat der bekannte Läufer Elias Sansar, der auch am 29. April den Herrmannslauf in Bielefeld den Sieg geholt hat. Den Detmolder hat aufgrund seiner ausgezeichneten Leistungen bereits Spitznamen wie “der Dominator, der Rekordsieger, der Herminator” bekommen.

Mehr Infos zum Volksbanken-Nightcup unter: http://volksbanken-nightcup.de