Winterball der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft von viel guter Stimmung begleitet

Vo.li.: Jungschützenpaar Marie Kraak und Felix Berheide sowie Anne und Eugen Ellebracht, die auch das aktuelle Landesbezirkskönigspaar sind.

 200 Gäste feierten am Samstagabend beim traditionellen Winterball der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft einen stimmungsvollen Tanzabend. Die Verantwortlichen um Vizepräsident Matthias Hörster waren froh, überhaupt noch so viele Besucher in „Kraggenstoffers“ Partyscheune begrüßen zu können. Denn passend zu Beginn des Festes hatte auch der relativ starke Schneefall eingesetzt.

Zum Eröffnungstanz überraschten die amtierenden Königspaare Anne und Eugen Ellebracht sowie das Jungschützenpaar Marie Kraak und Felix Berheide mit einer eigens einstudierten Choreographie zu Shakira´s bekannten Lied „Waka Waka“. Darüber hinaus haben die Fahnenschlägerinnen, im Rahmen ihres  20-jährigen Bestehens, ein neues Stück zur Musik aus dem Film „Das Boot“ aufgeführt. So wurde unbeschwert bis tief in die Nacht gefeiert.

Foto/Text: H. Krawuttke