Sascha Sauermann übernimmt Buchmann´s – “Auszeit bei Sascha” mit einer großen Vielfalt an Schlemmereien

Sascha Sauermann aus Marienfeld freut sich auf einen Neustart seiner „Auszeit bei Sascha“.
Es ist sein erster Schritt in die Selbstständigkeit, doch Sascha Sauermann (43) ist deswegen im Gastogewerbe kein Neuling. Im Gegenteil, denn der Marienfelder hat sieben Jahre die drei Cafes der Brockmeyer-Gärtnereien als Teamleiter geführt, war von 2015 bis Januar 2016 im „Alten Bauernhaus“ bei Familie Knobbe in Marienfeld als Hotelmanager tätig und hat sich im Frühjahr 2016 aktiv in die organisatorischen Planungen zur Umsetzung des Gastronomiekonzeptes des “Buchmann´s” auf dem Gelände der Firma Bessmann in Marienfeld eingebracht. Nach der Insolvenz des Harsewinkeler Bäckers Jörg Buchmann stand für den ehemaligen Geschäftsleiter schnell fest, dass er den Gastronomiebetrieb gerne übernehmen möchte.  Seit 15. September ist es schließlich soweit. Sascha Sauermann begrüßt als neuer Inhaber der „Auszeit bei Sascha“.

Nach einer optischen Aufpeppung des mit 120 Plätzen ausstaffierten Gastrobereiches mit schönen Kissen und stilvoller Dekoration dürfen sich hungrige Gäste nicht nur von Montag bis Samstag von 9 bis 11.30 Uhr auf ein umfangreiches Frühstücksbuffet freuen sondern auch von 12 bis 14 Uhr auf einen wechselnden Mittagstisch.  Dazu stehen dauerhaft stetig Torten, Kuchen, kleine Snacks, Kalt- und Heißgetränke zur Verfügung.  Ab 1. Oktober kann man in der „Auszeit bei Sascha“ von 9 bis 14 Uhr auch sonntags frühstücken.

“Vorteil, neben der neuen wohnlichen Gemütlichkeit in unserem Haus, sind auch die vielen Parkplätze und ein Spielplatz vor dem Haus. Zudem kann man unter der Woche im Modehaus Bessmann bummeln gehen“ so Sascha Sauermann, der sich zusammen mit 15 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit um die Zufriedenheit der Kunden kümmern wird. Zulieferer der Backwaren ist Michael Wilhalm aus Harsewinkel.

„Wir haben bisher schon ein sehr großes positives Echo von unseren Kunden erfahren, worüber wir uns sehr freuen. Jetzt ist es wichtig, das wir möglichst viele Gäste haben, die unser Angebot auch annehmen“ strahlt Sascha Sauermann. In einem neuen kleinen Séparée ist Platz für kleinere Gruppen bis acht Personen. Insgesamt können sich Gruppen bis 30 Personen für eine Bewirtung unter 05247- 92 19 595 anmelden.