Unfallflucht in Harsewinkel – aufmerksame Zeugin merkt sich Kennzeichen und alarmiert Polizei

Am vergangenen Freitagnachmittag drehte, gegen 17.30 Uhr, ein bislang unbekannter Mann mit seinem blauen Kia im Bereich der Parkbuchten am Alten Markt 2 / 4 in der Harsewinkeler Innenstadt. Dabei stieß mit seinem PKW-Heck gegen einen dort geparkten schwarzen Audi. Nachdem eine aufmerksame 44-jährige Zeugin aus Harsewinkel den Fahrer darauf aufmerksam machte, schüttelt dieser nur mit dem Kopf und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Unfall und die Schadensregulierung zu kümmern.

Glücklicherweise merkte sich die Zeugin jedoch das Kennzeichen des Flüchtigen und informierte die Polizei über den Polizeiruf 110. Die Ermittlungen zum Fahrer wurden eingeleitet und dauern an, da Fahrer und Halter nicht identisch sind. Ein Strafverfahren, derzeit noch gegen Unbekannt, wurde eingeleitet.