Großes Oldtimer Treffen am 26. und 27. August 2017 in Greffen

Die Oldtimer Freunde Greffen veranstalten am Samstag, den 26. und Sonntag, den 27. August einen großen Oldtimer-Aktionstag. Seit 2008 richten die Mitglieder, alle drei Jahre, diese besondere Open-Air- Landmaschinenschau aus. Treffpunkt zur bereits vierten Auflage dieser Veranstaltung ist der Hof Meier zu Greffen an der Beelener Straße. Der Eintritt an beiden Tagen ist frei. Der Verein „Oldtimer Freunde Greffen“ wurde 2003 mit dem Ziel gegründet worden, historische Fahrzeuge vor der Verschrottung zu bewahren und zu restaurieren.

Um den Besuchern eine bunte Vielfalt an Herstellern, Typen und Baujahren aus dem Bereich Traktoren, Autos, Lkw, Motorräder, Roller und Standmotoren präsentieren zu könne, sind möglichst viele Besitzer von Oldtimertraktoren, PKW´s, LKW´s, Motorräder, Schlepper und Standmotoren eingeladen. Weil viele Aussteller bereits am Samstag eintreffen werden, findet ab 19 Uhr ein lockerer Abend, mit Leckerem vom Grill und Bier vom Fass, auf dem Gelände statt.

Am Sonntag wird, nachdem auch die restlichen Oldtimer eingetroffen sind, ab 10 Uhr das Gelände für alle Besucher geöffnet sein. Mittelpunkt der Veranstaltung wird die fast in Vergessenheit geratene Traktorenproduktion der Warendorfer Firma Hagedorn sein, an die mit der Präsentation seltener Exponate erinnert werden soll. In aller Ruhe können die Besucher über die Ausstellungsflächen flanieren, um sich an dem „Alten Blech“ zu erfreuen. Bei Informationsbedarf stehen natürlich die Mitglieder der Oldtimerfreunde mit Rat und Tat zur Verfügung. Für die jungen Veranstaltungsbesucher steht unterhaltsames Programm mit Seifenblasenspaß, Hüpfburg, Kinder-Schiffschaukel und Miniaturtreckerfahren zur Verfügung. Zudem wird es eine große Auswahl von kühlen Getränken und leckeren Speisen geben. Weitere Informationen gibt es unter der Homepageseite der die Oldtimer Freunde Greffen unter: http://www.oldtimer-freunde-greffen.de/