Neuer Jungschützenkönig beim BSV ist Tobias Lambers

Das Schießen um die Würde des Jungschützenkönigs beim BSV Harsewinkel endete am Sonntag um 16:03 Uhr nach dem 147. Schuß mit einem Sieg für den 25jährigen Tobias Lambers. Zu seiner Königin erwählte er sich Theresa Wachten. Zur Throngesellschaft gehören Simon Johannsmann und Anne Hasse, Maximilian Herbrink und Juliane Althöfer, sowie Alexander Meier zu Wickern und Carolin Mense. Als Thronadjutanten dienen Johannes Theißing und Nicolas Everding. Im gut besuchten Festzelt erhielt Tobias in einer spontan vom Präsidenten des BSV, Günter Austermann, neu gestalteten Form der Krönung mit der Unterstützung durch das Kolpingorchester die Insignien von seinem Vorgänger Tim Claas.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen