Festkommers BSV Schützenfest 2017

Der alte König der Könige Johannes Vartmann (links) und der neue Regent Ingo Riedel (König des BSV im Jahr 2007) rechts.

Gestern Abend wurde das Schützen- und Heimatfest des Bürgerschützen- und Heimatvereins Harsewinkel von 1845 mit einem Festkommers im Festzelt auf dem Heimathof eröffnet. In stimmungsvoller Atmosphäre wurde viele Auszeichnungen verliehen, Ehrungen durchgeführt und einfach gemeinsam gefeiert.

Höhepunkte waren neben der Krönung des Königs der Könige und der mitreißenden Ansprache unseres Festredners und neu gewählten Landtagsabgeordneten Raphael Tigges die Verleihung des unter den Abteilungen des BSV ausgeschossenen Kompaniepokals an die 3. Kompanie des BSV.

Bewegend waren die Worte von Bernhard Grothues, der als Jubiläumskönig von 1967 mit einem Präsent geehrt wurde und der die Bedeutung des Lachens für das gute Verhältnis unter Menschen und das Leben an sich beschrieb. Nach dem Singen der BSV-Hymne um 22:30 Uhr klang der Abend dann langsam aus.

Am heutigen Samstag beginnt um 13:45 Uhr mit dem Festumzug der Kinder vom Marktplatz zum Heimathof das Kinderschützenfest mit vielen Spielen und Unterhaltungsprogramm für die Jüngsten.  Am Abend schließt sich dann der Heimatabend an, der in diesem Jahr neu organisiert wurde und mit vielen, sehr unterschiedlichen Programmpunkten ein sehr breites Publikum ansprechen möchte.

Raphael Tigges zusammen mit Präsident Günter Austermann

 

Hier findet Ihr die Festfolge des Schützenfestes und das Programm des heutigen Heimatabends:

Festfolge BSV Schützenfest 2017

Programm BSV Heimatabend 2017

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen