Harsewinkler Fahrer: Verkehrsunfall in Gütersloh mit Flucht 

Holler Straße – Verkehrsunfall mit Flucht.

Auf der Holler Straße ist es am Samstagabend (11.03., 21.40 Uhr) zu einem Verkehrsunfall mit Flucht gekommen. Ein 40-jähriger Mann aus Harsewinkel befuhr mit seinem Mercedes die Holler Straße in Richtung Niehorst, als ihm in Höhe einer Linkskurve ein Autofahrer auf seiner Fahrspur entgegen kam. Um eine frontale Kollision zu verhindern, wich der Mercedesfahrer nach rechts aus. Es kam dabei noch zu einem seitlichen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto. Anschließend fuhr der Harsewinkler mit seinem Auto gegen eine Leitplanke. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos fuhr nach dem Vorfall weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann weitergehende Angaben zu dem flüchtigen Auto machen? Dieses müsste an der linken Seite eine auffällige Beschädigung haben. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869 0 entgegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen