Marienfeld – Messerstecherei im Bus

Messerstecherei im Bus in Marienfeld.

Nach erster Auskunft der Polizei gab es heute Abend in einem Linienbus eine Auseinandersetzung. Unbestätigten Gerüchten zur Folge kam es dabei zu einer Messerstecherei, bei der eine Person verletzt wurde. Bei einem Stopp an der Bushaltestelle in Marienfeld waren Rettungsdienst und Polizei im Einsatz. Ein Täter wurde festgenommen. Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren.

Weitere Infos folgen.